Schützenkompanie Thaur

 

 

Schützenjahrtag am 23. Oktober 2022

Am 23. Oktober feierte die Schützenkompanie Thaur ihren Schützenjahrtag. Um 8:15 Uhr war Treffpunkt für die aktiven Schützen vor dem Schützenlokal. Nach einer kurzen Probe wurde vor dem Hotel „Purner“ Aufstellung genommen. Hauptmann Romed Giner gab Meldung an Major Kurt Mayr. Es waren 94 aktive Schützen, mehrere altgediente Schützenkameraden, Beitragende, Fahnenpatinnen und Ehrenkranzträger angetreten. Die Frontabschreitung nahm Major Mayr und Bürgermeister Christoph Walser vor.

=======================================================================================================

Nach der Frontabschreitung marschierten wir gemeinsam mit der Musikkapelle zur Pfarrkirche. Die heilige Messe wurde von Vikar Josef Schmölzer abgehalten. 

Im Anschluss an die Messe nahmen alle Anwesenden vor dem Kriegerdenkmal für das Libera Aufstellung. Unterjäger Andreas Norz führte die Kranzniederlegung durch. Die anschließende Defilierung wurde vor dem Gemeindeamt vollzogen.

Der Hauptmann begrüßte zum Festakt im „Alten Gericht“ alle anwesenden Schützenkameraden, Ehrengäste und die Mitglieder der Musikkapelle und verlas die Entschuldigten. Beim Totengedenken wurde an die seit dem letzten Schützenjahrtag im Jahr 2021 verstorbenen „altgedienten Schützenkameraden“ gedacht.

Wie üblich wurden auch wieder die Ehrungen für Langjährigkeiten, Beförderungen, Schießleistungsabzeichen und Geburtstagsgratulationen überreicht.

Bei den Grußworten der Ehrengäste kamen Bürgermeister Christoph Walser, Franz Hitzl als Sprecher des Traditionsforums stellvertretend für alle Ehrenkranzträger und Major Kurt Mayr zu Wort. 

Nach den Grußworten der Ehrengäste sprach Vikar Josef Schmölzer das Tischgebet und wir ließen den Schützenjahrtag bei Speis und Trank ausklingen.

 

=======================================================================================================

 

 

Am 14. Oktober fand unser traditionelles Oktoberfest im alten Gericht in Thaur statt. Der Veranstaltungssaal war bis auf den letzten Platz ausgebucht. Der Auftritt des Trachtenvereins Thaur und der anschließende Bieranstich von Ehrenhauptmann Josef Posch waren zu Beginn die Highlights des Abends. Das Fest wurde musikalisch von den Ganggalbichlern und den Alpenkavalieren hervorragend umrahmt. Bei den zahlreichen Attraktionen konnten sich unsere Gäste mit Glück und Geschick Lebkuchenherzen, die zugleich Lose für die Tombola darstellten, erspielen. Die Schützenkompanie Thaur bedankt sich bei allen Mithelfern und Gästen die diesen Abend zu etwas ganz besonderem machten. 

 

========================================================================

 

Tag der Hohen Frau 15. August 2022

Am Montag, den 15. August, konnte bei stark bedecktem Wetter ausgerückt werden. Anlass war der Tag der Hohen Frau oder auch Mariä Himmelfahrt genannt. Um 7:45 Uhr traten 63 Schützenkameraden vor dem Schützenlokal zur kurzen Probe an. Die heilige Messe wurde in der Pfarrkirche von Pfarrer Martin Chukwu zelebriert. Die nachfolgende Prozession konnte wie geplant durchgeführt werden. Nach dem kirchlichen Akt marschierten wir vorbei an der Defilierung vor dem Gemeindeamt zum „Alten Gericht“, wo wir von der Schützengilde hervorragend verköstigt wurden.

======================================================================================================

 

 

 

Am 2. Oktober um 8:15 Uhr trafen sich 44 Schützen bei regnerischem Wetter beim Schützenlokal. Nach einer kurzen Probe holte uns die Musikkapelle Thaur bei der Isserbrücke ab und wir zogen gemeinsam zur Pfarrkirche. Die heilige Messe wurde um 09:00 Uhr von Pfarrer Martin Nwafor Chukwu abgehalten. Die anschließende Prozession konnte wetterbedingt leider nicht abgehalten werden. Nach dem Segen traten die Kooperationen den Weg ins Alte Gericht an. Im Alten Gericht spielte die Musikkapelle Thaur einige Stücke und wir ließen den Tag bei Speis und Trank ausklingen. Die Verköstigung erfolgte durch den Radfahrverein.

 

===========================================================================